Odenwälder Bio-Angusrindfleisch vom Angushof am Lindlbrunnen

Die  Rinderrasse „Deutsch Angus“ ist bekannt für ihre Gourmetfleischqualität, die sich durch Feinfaserigkeit und gute Marmorierung auszeichnet. Die besondere Fleischqualität ist das Ergebnis erfolgreicher Zucht, naturnaher Haltung, natürlicher Fütterung - aber auch einer schonenden hofnahen Schlachtung ohne Aufregung und Stress. Vollendet wird die Angusqualität durch sorgfältiges "Abhängen" der Schlachthälften in speziellen Kühlräumen, wo das Fleisch zu vollem Aroma und höchster Zartheit heranreifen kann.

Die Angusrinder werden nach Bio-Richtlinien auf natürlichen Weiden ohne mechanische Bearbeitung gehalten. Die Beweidung von mechanisch nicht bearbeitbaren Talhängen leistet einen wichtigen Beitrag zum Erhalt alter Odenwälder Kulturlandschaft. Die Kälber werden auf dem Angushof geboren und in der artgerechten Mutterkuhhaltung gehalten.

Von April bis Dezember bleiben die Tiere auf den Weiden. Im Winter finden Sie Unterschlupf im umgebauten Kuhstall als Laufstall nach Biorichtlinien. Die Wiesen und Weiden um den Hof liefern Ihnen ausreichend Nahrung.

Das Angusrindfleisch kann direkt am Hof erworben werden:

Angushof am Lindlbrunnen
Familie Schwöbel
Obere-Siegfriedstraße 17
64756 Mossautal/Hüttenthal

Tel. 06062/1494
angushof@web.de
www.angushof-lindlbrunnen.de

Routenplaner

 

Angusrinder in Bio-Haltung vom Angushof am Lindlbrunnen
Echt Odenwälder Rindfleisch